Hier findet ihr / finden Sie jede Menge Termine rund um´s Akkordeon! Es gibt Konzerte der Gruppen, die im DHV Berlin Mitglied sind (diese Zeilen sind hellrot hinterlegt), aber auch eine Menge an interessanten Events in Kombination mit anderen Instrumenten. Natürlich freuen sich alle Musiker, wenn Sie die Konzerte besuchen!

 

wann? wer? wo? was?

Januar 2024

     
Samstag,
13.01.2024
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
DHV Berlin e.V. Schule am Pappelhof
Ketschendorfer Weg 21
12683 Berlin

Vorentscheid für den Akkordeon Musik Preis (AMP) 2024 des DHV-Landesverbandes Berlin.

Freitag,
26.01.2024
DHV Berlin e.V. Restaurant
"Papa Thai"
Kaiserdamm 89
14057 Berlin
Nur für Mitglieder: Mitgliederversammlung des DHV Berlin e.V. mit Neuwahl des Vorstands
       

April 2024

     
Samstag,
13.04.2024
16:00 Uhr
Akkordeon-Ensemble accordanza Ev. Dorfkirche Rudow
Köpenicker Str. 187
12355 Berlin

"Reise durch die 20er und mehr"

Gemeinschaftskonzert mit dem Ensemble AkkordeonAkzente aus Würzburg

Sonntag,
14.04.2024
16:00 Uhr
Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA e.V. Parochialkirche Berlin
Klosterstraße 67
10179 Berlin

Das Berlin Accordion Collective spielt das neue Konzertprogramm "Tales of Ireland". Mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA e.V. lädt das 10-köpfige Akkordeonensemble dazu ein, in die Welt der grünen Insel abzutauchen.

Karten (10€/7€ ermäßigt) gibt es unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 015785099018.
Sonntag,
14.04.2024
17:00 Uhr
Pantonale e.V.

Auenkirche
Wilhelmsaue 118a
10715 Berlin

Auftakt-Konzert des Pantonale-Festivals "Friedenstraum"
Der gemeinnützige Verein Pantonale e.V. bringt in diesem Jahr erneut internationale Virtuos*innen der Spitzenklasse zusammen auf die Bühne, um gemeinsam zu musizieren und damit ein Zeichen für den Frieden in die Welt zu senden. Die Musiker*innen stammen aus der Ukraine, aus Russland, aus der Republik Moldau, aus Spanien, Israel, Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina sowie aus Deutschland. 

Im Auftakt-Konzert des Festivals spielt der moldawische Akkordeonist Radu Ratoi Solo – von Barock bis Avantgarde. Radu Ratoi ist berühmt für seine Originalität, Vielseitigkeit und Virtuosität im klassischen und zeitgenössischen Repertoire. Mit seiner grenzenlosen Musikalität, seiner perfekten Technik und seinem persönlichen Charisma zieht er das Publikum in seinen Bann. Für ihn ist das Akkordeon “ein Instrument mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten”, und er hat sich zum Ziel gesetzt, das allgemein unterschätzte Instrument aus der Nische in die großen Konzertbühnen der Welt zu führen. In der Auenkirche wird er Werke von Bach, Rameau, Schubert, Saint-Saëns, Liszt, Nørgård und Kosorić präsentieren. 

Erleben Sie den Ausnahmemusiker live, persönlich und aus nächster Nähe!
Der Eintritt ist frei, Spenden sind sehr willkommen. 
Sonntag,
14.04.2024
17:00 Uhr
Harmonikafreunde Marzahn e.V. Dorfkirche Marzahn
Alt-Marzahn 61
12685 Berlin

Akkordeon-Konzert - Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Leitung: Boris Hirschmüller

Samstag,
20.04.2024
16:00 Uhr
Akkordeon-Orchester
Berlin e.V.
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Großer Saal
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin-Rudow

"Filmmelodien & Katzenjammer"

Frühjahrskonzert / Leitung: Detlef Quaas

Sonntag,
21.04.2024
15:00 Uhr
AKKORDIA 1935
Berlin e.V.
Ernst-Reuter-Saal
Rathaus Reinickendorf
Eichborndamm 215-239
13437 Berlin-Reinickendorf

Frühjahrskonzert / Leitung: Hartmut von Zander

       

Mai 2024

     

09.05. -
12.05.2024

DHV Bundesverband 76275 Ettlingen Akkordeon Musik Preis (AMP) 2024 (Bundeswettbewerb) in den Kategorien:

- Akkordeon / Solo: MII / MIII (AG 1, 2, 3, 4, 5)
- Akkordeon Standardbass / Solo: ausschließlich Literatur mit Standardbass (MII) (AG 1, 2, 3, 4, 5)
- Akkordeon / Solo Popularmusik: Programm mit stilistisch unterschiedlichen Kompositionen aus dem Genre der Tanz- und Unterhaltungsmusik, der Weltmusik oder des Jazz (AG 3, 4, 5)
- Akkordeon / Kammermusik: Akkordeon mit anderen Instrumenten (AG 2, 3, 4, 5)
- Akkordeon / Duo (AG 1, 2, 3, 4, 5)
- Akkordeon / Ensemble: ab 3 Akkordeons (AG 2/3, 4/5)

Freitag,
24.05.2024
18:00 Uhr
Pantonale e.V. Philharmonie Berlin
Kammermusiksaal
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Gala-Konzert des Pantonale-Festivals "Friedenstraum"

Das Gala-Konzert im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie ist der Höhepunkt des Pantonale-Festivals "Friedenstraum" mit Musiker*innen aus der Ukraine, aus Russland, aus der Republik Moldau, aus Spanien, Israel, Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina sowie aus Deutschland. Vier Uraufführungen erwarten das Publikum: 

Der spanische Akkordeonist und Komponist Gorka Hermosa hat sein Werk "Peace Dream" für das Festival um zwei Sätze erweitert und wird es gemeinsam mit dem ukrainischen Akkordeonisten Sergei Sadovoy und dem russischen Akkordeonisten Sergei Osokin vortragen. Das Stück basiert auf zwei tradi­tionellen Melodien aus der Ukraine und aus Russland, die hier musikalisch in Beziehung treten. 

Das Werk "Boško und Admira" des polnischen Komponisten Mikolaj Majkusiak kommt ebenfalls hier erstmals auf die Bühne. Es thematisiert die Geschichte der Bosnjakin Admira Ismić und des Serben Boško Brkić, die nach ihrem tragischen Tod 1993 als "Sarajevos Romeo und Julia" weltbekannt wurden. Das bosnisch-serbische Duo Dragana Gajić (Viola) und Marko Ševarlić (Akkordeon) interpretiert es in dem Konzert.

Mit der Uraufführung des "Konzerts für Akkordeon und Streichorchester" von Vladimir Genin präsentieren wir einen herausragenden Komponisten unserer Zeit, dessen innovative Mono-Opern kürzlich im Pierre Boulez Saal viel Beifall ernteten. Und auch die Komposition "Kleines Triptychon" des ukrainisch-israelischen Komponisten Artem Nizhnik wird bei dem diesjährigen Gala-Konzert uraufgeführt.

Folgende Musiker*innen wirken bei dem "Friedenstraum"-Gala-Konzert mit:
- Gorka Hermosa – Akkordeon
- Radu Ratoi – Akkordeon
- Arkady Shilkloper – Horn, Alphorn
- Anna Lipkind-Mazor – Violine
- Marko Ševarlić – Akkordeon
- Dragana Gajić – Viola
- Sergei Sadovoy – Akkordeon
- Sergei Osokin – Akkordeon
- Eduard Akhanov – Akkordeon
- Pantonale Kammerorchester unter Leitung von Miran Vaupotić

Kartenvorverkauf: https://www.pantonale.com/music-festival/de/tickets-2024

24.05. -
26.05.2024
harmonica school berlin
F E N – Fascination Education Network

Kulturbrauerei Berlin
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin

Das HARMONICA F E N FESTIVAL ist ein Musikfestival in und für Berlin. Im Mittelpunkt steht die Mundharmonika, ein Instrument, das in den Schubladen vieler deutscher Haushalte schlummert. Das HARMONICA F E N FESTIVAL will für dieses kleine, aber sehr ausdrucksstarke Instrument begeistern. Das Konzept stammt von Musiker und Mundharmonika-Spieler Marko Jovanović (mjharmonica.de), der 2016 in die harmonica school berlin gründete, die erste Mundharmonika-Schule Deutschlands.

Das HARMONICA F E N FESTIVAL ist eine Folge von drei Festivals verteilt auf die Jahre 2022, 2024 und 2026. F E N steht für Fascination – Education – Network. Denn wir glauben fest an die Kraft der Faszination, wollen sie teilen und weitergeben. Das HARMONICA F E N FESTIVAL wird organisiert von der harmonica school berlin in Kooperation mit der Consense Gesellschaft zur Förderung von Kultur mbH. Es zeigt die Mundharmonika in all ihren Facetten und über die Grenzen der Genres hinweg. Wer die Mundharmonika so hört, dem öffnet sich eine mitreißende und faszinierende Klangwelt.

Das Festival richtet sich an alle, die neugierig sind und sich inspirieren lassen wollen, an Mundharmonika-Enthusiasten und natürlich ebenso an die, die zufällig vorbeikommen und fasziniert hängenbleiben. Kommen Sie vorbei! Hören Sie rein!

Dienstag,
28.05.2024
19:00 Uhr
Pantonale e.V. Jesus-Christus-Kirche Berlin
Hittorfstraße 23
14195 Berlin-Dahlem

Zusatzkonzert!

Nach dem großen musikalischen Erfolg des Gala-Konzert »PANTONALE FRIEDENSTRAUM« am vergangenen Freitag gibt es spontan noch ein Zusatzkonzert mit freiem Eintritt. Eduard Akhanov und Sergei Osokin tragen ein Duo-Programm vom Feinsten in der traditionsreichen Jesus-Christus-Kirche in Berlin Dahlem vor.

Eintritt frei, Spenden willkommen.

Freitag,
31.05.2024
17:30 Uhr

Akkordeonorchester Vivatum e.V. Neltestraße 26
12489 Berlin

Konzert Wohnungsgenossenschaft „Treptow Süd” eG

Erleben Sie ein buntes Programm aus Klassik, Pop und Filmmusik.

Karten für 10 € (vor Ort oder per Anmeldung in der „Nelte 26“:
+49 30 67773426 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Einlass 17:15 Uhr, Beginn 17:30 Uhr

       

Juni 2024

     

Sonntag,
09.06.2024
12:00 Uhr - 22:00 Uhr

DHV Berlin e.V. Späth'sche Baumschulen
Späthstraße 80/81
12437 Berlin-Treptow

7. Berliner Akkordeon-Festival 

Begegnung der Akkordeon-Vielfalt in der Späth’schen Baumschule 

Am 09. Juni erlebt Berlin ein weiteres musikalisches Highlight: das 7. Akkordeon-Festival, veranstaltet vom Deutschen Harmonika Verband – Landesverband Berlin e.V. Dieses Ereignis verspricht, die Vielseitigkeit des Akkordeons von klassischen bis zu modernen Interpretationen aufzuzeigen. BesucherInnen erwartet ein breites Spektrum von Musikgenres – von Klassik über Tango bis hin zu Rock und Pop, dargeboten durch Solo-KünstlerInnen, kleine Ensembles und große Akkordeonorchester. 

Musikalisches Programm und familienfreundliches Ambiente 

Das Festival startet um 12:00 Uhr in der malerischen Kulisse der Späth'schen Baumschulen in Treptow und bietet bis 20:00 Uhr ein durchgehendes Programm. Neben musikalischen Darbietungen gibt es Informationsstände der Mitglieder des Landesverbandes, wo Interessierte die Möglichkeit haben, mehr über lokale Ensembles zu erfahren und das Akkordeonspiel selbst zu erproben. Fachwerkstätten und Notenverlage sind ebenfalls vor Ort und unterstreichen Berlins Bedeutung in der Akkordeonwelt. 

Familienfreundliches Festival mit freiem Eintritt 

Die Veranstaltung ist kostenlos und bietet neben der musikalischen Vielfalt auch vielfältige gastronomische Angebote durch das Team der Baumschule. Mit reichlichen Parkmöglichkeiten und einem Programm, das sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht, ist das Festival der ideale Ort für einen Tag mit der Familie oder Freunden unter freiem Himmel. 

Samstag,
22.06.2024
19:30 Uhr

AccordiOona-Orchestra & 
Akkordeonorchester Euphonia

Konzertsaal der Universität der Künste
Hardenbergstraße 33
10623 Berlin-Charlottenburg
Carmina Burana mit der Kraft von 40 Akkordeons

Erleben Sie Carl Orffs "Carmina Burana" in einer besonderen Fassung für Chor, Schlagwerk und Akkordeonorchester. Für dieses einzigartige Konzertprojekt bringt der Berliner Dirigent Philipp Höning 70 Sängerinnen und Sänger sowie 40 Akkordeonspielerinnen und -spieler seiner beiden Orchester zusammen, um neue Synergien zu schaffen. Mit seiner Vielseitigkeit und Ausdruckskraft ist das Akkordeon prädestiniert für die Darbietung dieses dynamischen und kontrastreichen Werkes. 

Mitwirkende:
AccordiOona-Orchestra Berlin / Akkordeonorchester Euphonia / Chor der Medizinischen Fakultät Halle (Saale)

Lucille Buchenhorst (Sopran) / Antoni Staniec (Tenor) / Bruno Meichsner (Bariton)
Philipp Höning (Musikalische Gesamtleitung)
Ansgar Schinzel (Chorleitung)

Eintritt:
18 € (erm. 14 €) / 23 € (erm. 18 €) / 28 € (erm. 22€ )
Ermäßigungen erhalten Kinder, Schüler:innen, Studierende, Auszubildende, Erwerbslose, Inhaber:innen von Schwerbehindertenausweisen (ab 50 %). 

Tickets:
AURIS Musik Management
Tel. 030 / 61 28 04 61, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bestellformular: www.auris-berlin.de (zzgl. 2,- € Versandkosten) 

Karten gibt es auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen zzgl. VVK-Gebühr, u.a. www.eventim.de und www.koka36.de

Sonntag,
23.06.2024

Start: 16 Uhr

Akkordeonorchester Vivatum e.V. 15566 Schöneiche bei Berlin Schöneiche Open Air (https://www.schoeneiche.de/heimatfest)
       

Juli 2024

     
Sonntag,
14.07.2024
17:00 Uhr
Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA e.V. Dorfkirche Marzahn
Alt-Marzahn 61
12685 Berlin

Das Orchester MUSIKA AKKORDIA spielt sein Sommerkonzert zum zweiten Mal in Folge in der Dorfkirche Marzahn. Auf das Publikum wartet ein bunt gemischtes Programm, in dem bekannte Pop-, Film- und klassische Melodien Platz finden. Eintritt ist dabei frei!

       

August 2024

     
Sonntag,
11.08.2024
11:00 Uhr
AKKORDIA 1935
Berlin e.V.
Freilichtbühne an der Zitadelle
Am Juliusturm 62
13599 Berlin-Spandau

"Umsonst & Draußen" - Konzert in der Freilichtbühne an der Zitadelle Spandau - Eintritt frei, Spenden willkommen!

Leitung: Hartmut von Zander

       

September 2024

     
Samstag,
07.09.2024
17:00 Uhr

Akkordeonorchester ASN-Berlin e.V.

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Großer Saal
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin-Rudow
Herbstkonzert / Leitung: Detlev Klatt

14.09.2024
15.09.2024

DHV Berlin e.V. Wetzlar-Grundschule
Tischlerzeile 34
12351 Berlin
Akkordeon-Orchester-Workshop mit Tobias Dalhof
       

November 2024

     
Samstag,
16.11.2024
16:00 Uhr
Akkordeon-Orchester
Berlin e.V.
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Großer Saal
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin-Rudow

Herbstkonzert / Leitung: Detlef Quaas

       

Dezember 2024

     
Samstag,
07.12.204
16:00 Uhr
Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA e.V. Stadtpfarrkirche Müncheberg
Ernst-Thälmann-Straße 52
15374 Müncheberg
Seit Jahren findet in der Kulturkirche im schönen Müncheberg das Adventskonzert des Orchesters MUSIKA AKKORDIA statt. In einer einmaligen Atmosphäre beginnt das Orchester die Weihnachtssaison in einer der schönsten Kirchen Berlin-Brandenburgs. Der Eintritt ist frei!
Sonntag,
15.12.2024
16:00 Uhr
Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA e.V. Marienkirche Wriezen
Markt
16269 Wriezen
Nach einigen Jahren baubedingter Abstinenz, kann das Orchester MUSIKA AKKORDIA endlich wieder in der frisch sanierten evangelischen Marienkirche in Wriezen spielen. Wir feiern die Neueröffnung mit unserem Weihnachtsprogramm. Der Eintritt ist frei!
Freitag,
20.12.2024
19:00 Uhr
Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA e.V. Humboldt-Haus
Warnitzer Straße 13
13057 Berlin
Das alljährliche Weihnachtskonzert des Orchesters MUSIKA AKKORDIA findet auch 2024 am 4. Adventswochende statt. Kurz vor Heilig Abend stimmt das Orchester das Publikum auf die schönste Zeit des Jahres ein. Informationen zu den Eintrittskonditionen folgen.
       

Mai 2025

     

Sonntag,
11.05.2025
16:00 Uhr

AKKORDIA 1935
Berlin e.V.
Ernst-Reuter-Saal
Rathaus Reinickendorf
Eichborndamm 215-239
13437 Berlin-Reinickendorf

Jubiläumskonzert / Leitung: Hartmut von Zander

Donnerstag,
29.05.2025

bis

Sonntag,
01.06.2025

DHV Bundesverband

Innsbruck – Congress
Rennweg 3
A-6020 Innsbruck
(Österreich)

15. World Music Festival

 

Falls jemand wissen möchte, wo wir seit April 2023 aktiv waren - bitte sehr:

wann? wer? wo? was?

April 2023

     
Samstag,
15.04.2023
19:00 Uhr
Cathrin Pfeifer´s TREZOULÉ Kulturzentrum
Berlin-Staaken
 Nähere Informationen gibt es hier
Mittwoch
19.04.2023
20:00 Uhr
Cathrin Pfeifer´s TREZOULÉ "Glühlampe"
Lehmbruckstraße
 Nähere Informationen gibt es hier
Sonntag,
30.04.2023
15:00 Uhr
AKKORDIA 1935
Berlin e.V.
Ernst-Reuter-Saal
Rathaus Reinickendorf
Eichborndamm 215-239
13437 Berlin-Reinickendorf
Frühjahrskonzert
Leitung: Hartmut von Zander

Mai 2023

     
Freitag,
05.05.2023
20:00 Uhr
Cathrin Pfeifer´s TREZOULÉ Petruskirche
Lichterfelde
Nähere Informationen gibt es hier
Samstag,
06.05.2023
11:30 Uhr
Akkordeonorchester Vivatum e.V. Schlosskirche
Schöneiche
Dorfaue 38
15565 Schöneiche
Konzert unter dem Motto "Frühlingserwachen - das Orchester präsentiert jung und dynamisch, modern und schwungvoll Werke aus Filmmusik, Klassik und Rock sowie Tango" in der ehemaligen Schlosskirche. Das Konzert beginnt um 11:30 Uhr und dauert ca. eine Stunde, sodass Sie im Anschluss ...
Samstag,
06.05.2023
16:00 Uhr
Akkordeon-Orchester
Berlin e.V.
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Großer Saal
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin-Rudow

... gleich zum Frühjahrskonzert des Akkordeon-Orchester Berlin (Leitung: Detlef Quaas) nach Rudow fahren können. Das Konzert beginnt um 16:00 Uhr und steht unter dem Motto "Facetten".

Als Gastorchester begrüßen wir das AccordiOona-Orchestra unter der Leitung von Philipp Höning.

Sonntag,
07.05.2023
11:00 Uhr
Akkordeonorchester Vivatum e.V. Späth´sche Baumschule
Späthstraße 80 / 81
12437 Berlin
Konzert unter dem Motto "Großer Gartenmarkt im Blütenmeer - Späth'er Frühling" in den Späth´schen Baumschulen.
Gespielt wird open air von 11:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr.
Sonntag,
07.05.2023
20:00 Uhr
Vincent Peirani Admiralspalast-Theater
Friedrichstraße 101-102
10117 Berlin
Peirani-Parisien Project (im Rahmen der "JazzNights 2023")
09.05. -
12.05.2023
20:00 Uhr
Cathrin Pfeifer bar jeder Vernunft Begleitung des Programms "Vladimir Korneev singt Edith Piaf"
Montag,
15.05.2023
21:00 Uhr
Cathrin Pfeifer´s TREZOULÉ b-flat Nähere Informationen gibt es hier
17.05. -
21.05.2023
20:00 Uhr
Cathrin Pfeifer bar jeder Vernunft Begleitung des Programms "Vladimir Korneev singt Edith Piaf"
Sonntag,
28.05.2023
11:00 Uhr

Akkordeon-Ensemble Biesdorf

Carsten Jenß

Siedlergemeinschaft
Karolinenhof
Rohrwallallee 71
12527 Berlin

Pfingst-Frühschoppen von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf dem Grundstück direkt an der Dahme.

Es spielen abwechselnd das Akkordeon-Ensemble Biesdorf und der Alleinunterhalter Carsten Jenß.

Montag,
29.05.2023
17:00 Uhr
AccordiOona-Orchestra Krankenhauskirche im Wuhlgarten
Brebacher Weg 15
12683 Berlin

Im ersten Teil des Programms wird das AccordiOona-Kids Orchester - bestehend aus jungen Schülerinnen und Schülern der Musikschule PRO MUSICA – Musik macht Schule e.V. - Originalkompositionen für Akkordeonorchester präsentieren. Unter anderem: "La valse d’Amélie" von Yann Tiersen aus "Die fabelhafte Welt der Amélie", "Concerto Basso" und eine erfrischende Suite verschiedener zeitgenössischer Stile von Wolfgang Kahl ("Lambada", "Reggae", "Latin" …)

Im zweiten Teil des Programms tritt das AccordiOona-Orchestra unter der Leitung von Philipp Höning auf. Gespielt werden konzertante Bearbeitungen folkloristischer Rhapsodien aus Polen und Israel ("Mazury Rhapsody", "Israel Shalom"), Originalkompositionen für Akkordeonorchester ("Der Morgen auf Castle Hill" von Stefan Hippe), aber auch klassisch-romantische Musik ("Pilgerchor" aus der Oper "Tannhäuser" von Richard Wagner, "In der Halle des Bergkönigs" von Edvard Grieg). Es ist keine Voranmeldung nötig, aber es wird um "Austritt" (Spenden) gebeten.

Juni 2023

     
Mittwoch,
14.06.2023
20:00 Uhr
Carmen Hey -
Flair de Paris
Jazzclub Badenscher Hof
Badensche Straße 29
10715 Berlin
Musette & Swing Manouche mit dem Musette & Gypsy Swing-Quartett:
Carmen Hey (Akkordeon), Jens Mahla (Gitarre), Joachim Dette (Kontrabass), Gigi Reinhardt (Gitarre)
Sonntag,
18.06.2023
11:00 Uhr
DHV Berlin e.V. Freilichtbühne an der Zitadelle
Am Juliusturm 62
13599 Berlin

Unser Highlight: 6. Akkordeon-Festival Berlin

Ein Fest zum Kennenlernen der gesamten Akkordeonszene Berlins. Für Einsteiger in die Akkordeonmusik ein vielfältiges Programm unserer Orchester und Ensembles und für Kenner und Spieler ein Ort zum Austauschen!

Einlass 10:30 Uhr, Beginn 11:00 Uhr, Ende gegen 14:00 Uhr, Eintritt FREI - um Spenden wird aber gebeten.

Es spielen für Sie:

1. AKKORDIA 1935 Berlin e.V.
2. AccordiOona-Orchestra
3. accordanza (Ensemble)
4. Akkordeon-Orchester Berlin e.V.
5. Combo Legéro (vom Akkordeondeonorchester ASN-Berlin e.V.)
6. Akkordeonorchester Euphonia

Mittwoch,
21.06.2023
16:00 Uhr - 20:00 Uhr
DHV Berlin e.V.

Freilichtbühne Weißensee
Große Seestraße 10
13086 Berlin-Weißensee

Fête de la musique

Ganz Berlin wird an diesem Abend zur Bühne und begrüßt gemeinsam musikalisch den Sommer. Für die Freilichtbühne Weißensee stellt der DHV Berlin ein Programm aus unseren Orchestern und Ensembles zusammen, darunter

16.00 Uhr Combo Legéro (vom Akkordeondeonorchester ASN-Berlin e.V.)
17.00 Uhr Akkordeon-Orchester Berlin e.V. und  Akkordeon-Ensemble accordanza
18.00 Uhr AccordiOona-Orchestra
18.45 Uhr Akkordeonorchester Euphonia e.V.

Eintritt: frei

Mittwoch,
21.06.2023
20:00 Uhr
Die Wallerts Freilichtbühne Weißensee
Große Seestraße 10
13086 Berlin-Weißensee

Fête de la musique

Im Anschluss an die Berliner Orchester und Ensembles des DHV Berlin übernehmen die Wallerts mit ihrem Humppa, der finnischen Polka. Ihre Mission: Spaß haben, Tanzen, die Sau rauslassen und zusammen einen heben.

Eintritt: frei

Samstag,
24.06.2023
17:00 Uhr

Akkordeonorchester ASN-Berlin e.V.

Kirche Mariendorf-Süd
Mariendorfer Damm 342
12107 Berlin
Sommerfest

Juli 2023

     
Samstag,
22.07.2023
20:00 Uhr
Cathrin Pfeifer (solo) Kirche Schönwalde  

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.